Skifahren beim ESV Lindau e.V.

Unsere Philosophie

ESV Lindau e.V.

Bei uns stehen Spaß und Ambition am alpinen Skilauf gleichermaßen im Vordergrund.

 

Wir steigern das fahrerische Können der Kinder und Jugendlichen und verhelfen zu einer sicheren Beherrschung des Sportgerätes.

 

Wir fördern das skifahrerische Potential der jungen Athleten und führen Sie an den Skisport heran.

 

Interessierten und ambitionierten Skifahrern bieten wir die Möglichkeit zur Teilnahme an regionalen und überregionalen Skirennen unter der Betreuung des Trainerteams.

Unser Angebot

Je nach Können und Alter werden die Kinder und Jugendlichen in Kleingruppen von unserem erfahrenen Trainerstab über die gesamte Saison hinweg betreut. Sie werden spielerisch an das “Stangen fahren” herangeführt und bekommen eine solide Skitechnik vermittelt.

 

Neben der breitensportlichen Ausrichtung fördern wir Interessierte bei der Ausübung des alpinen Rennsports. Im Skiteam des ESV wird die Teilnahme an regionalen und überregionalen Skirennen ermöglicht und von entsprechend ausgebildeten Trainern begleitet. Den Grundstein für eine erfolgreiche Teilnahme an den Rennen legen wir im Training. Dabei greifen unsere Trainer auf moderne, durch den DSV anerkannte, Trainingsmethoden zurück.

 

Bei entsprechender Schneelage trainieren wir von Mitte Dezember bis Mitte April jeweils Samstags von 9.00 - 14.00 Uhr. Nach Absprache bieten wir unter der Woche auch ein spezielles Techniktraining von 14.00 - 16.00 Uhr.

Skiteam

Unser Skigebiet

ESV-Hütte
Berghütte Alpwegkopf

Das “Heimat-Skigebiet” des ESV Lindau ist das Skigebiet Laterns im Laternser Tal in Vorarlberg, Österreich. Das Skigebiet von 1.300 bis 1.700 Meter ist schneesicher und garantiert Wintersport die ganze Saison hindurch. Bei überschaubarer Größe bietet das Skigebiet beste Trainingsbedingungen.

 

Im Laternser Tal in 1430m Höhe oberhalb von Bonacker liegt auch die vereinseigene Hütte mit 26 Schlafplätzen, die durch eine Skiroute an das Skigebiet angebunden ist.

 

Auf unserer Hütte am Alpwegkopf verbringt die Skijugend jedes Jahr nach Neujahr eine Trainingswoche.